Vertragsabschluss

Vertragsabschluss

Während die kleinen und recht unbedeutenden Dinge täglich verkauft und gekauft werden, ohne dass dabei viel Aufhebens um die Sache selbst gemacht wird, ist es bei großen und wertvollen Gegenständen und Sachen unbedingt erforderlich, einen Kaufvertrag für Gebrauchtboote aufzusetzen.

Sichern Sie sich ab

Der Kaufvertrag für Gebrauchtboote, enthält in der Regel alle wichtigen Details, die die Sache selbst und den Verkauf und dessen Abwicklung betreffen. Wer eine Sache veräußert, ohne an einen solchen Vertrag zu denken, der muss unter Umständen mit bösen Folgen rechnen.


Sicherheit sowohl für den Käufer als auch Verkäufer

Wer ein Boot verkauft, ohne einen Bootsverkauf Vertrag aufzusetzen, der am Ende die eigene Unterschrift und die des Käufers trägt, der geht ein Risiko ein.

Der Verkauf eines Gegenstandes, der einen Wert von mehreren hundert oder sogar mehreren tausend EUR besitzt, sollte in jedem Fall schriftlich, also in Form eines Vertrages, beurkundet werden. Für den Käufer, dem im Anschluss an den Verkauf die Papiere ausgehändigt werden, ist damit klar, dass der Verkäufer auch der bisherige Eigentümer des Bootes ist, das er nun auch berechtigterweise verkaufen kann: Zumindest hat er damit mehr Sicherheit in der Hand als ohne einen Bootsverkauf Vertrag.

Auch der Verkäufer hält damit ein Blatt Papier in der Hand, das ihn von nun an von allen anfallenden Pflichten freispricht. Kommt es in der Zukunft zu Unstimmigkeiten, die das Boot, betreffen, dann kann der Verkäufer mit diesem Vertrag belegen, dass er nicht mehr der Eigentümer des Bootes ist und damit für alle Belange diesbezüglich nicht mehr verantwortlich gemacht werden kann. Übrigens ist es auch innerhalb einer Familie oder unter sehr guten Freunden bei einem Verkauf ratsam, einen Kaufvertrag für Gebrauchtboote aufzusetzen, um die Eigentumsverhältnisse damit schriftlich niederzulegen. Schließlich kann niemand wissen, wie sich die Verhältnisse innerhalb der Familie oder zu den Freunden entwickeln werden. Nur ausgesprochene Worte können dann nichts mehr beweisen.


Download Vertragsvorlage

Für einen Bootsverkauf können Sie gerne unsere Vertragsvorlage verwenden:

Kaufvertrag für Gebrauchtboote
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Die Anzahl der Anfragen war überwältigend. Danke.”
Sicher inserieren
Trusted Shops Gütesiegel

Der Inserationsprozess von boat24.com wurde durch Trusted Shops erfolgreich geprüft.

Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2017 boat24.com