Motorboote

Quicksilver

„Wir nehmen den Spaß am Wassersport ernst“ – mehr als ein Motto bei Quicksilver, sondern Programm!

Quicksilver

Die US-Werft Quicksilver baut Boote, die sich vor allem durch Funktionalität und unprätentiösen Komfort auszeichnen.

Weiterlesen
  • 376 Angebote online
  • Preise von EUR 4.090,- bis EUR 163.300,-
  • Jahrgänge von 1998 bis 2023

Quicksilver kaufen

Aktuelle Angebote aus unserer Bootsbörse

zurück
weiter
Alle Anzeigen

Bootskatalog

Aktuelle Neuboote von Quicksilver

Aktuelle Neuboote im Bootskatalog

Quicksilver

Unterteilt in Freizeit-, Sport und Fischerboote bietet Quicksilver eine große Auswahl an Konsolen- und Kabinenbooten. Allen gemeinsam ist eine Außenborder-Motorisierung. Vornehmlich mit den Brunswick-eigenen Motormarken MerCruiser und Mariner.

Funktionell und zukunftsorientiert

Quicksilver zeichnet sich seit jeher durch funktionelle und Nutzeradäquate Designs aus. Vor der Eingliederung der Werft in die Brunswick-Gruppe war Quicksilver vor allem durch praktische und in den USA besonders beliebte Pilothouse-Fischer- und Anglerboote bekannt. Mittlerweile hat sich die Range der Werft jedoch den Anforderungen des internationalen Marktes angepasst und baut zudem Sportboote und sportlich-komfortable Cruiser im mittleren Längenbereich.

Ein Sportler im Konglomerat

Quicksilver ist ein typisches Beispiel für eine ausgesprochen gelungene Fusion mit einer größeren und thematisch affinen Unternehmensgruppe. Im Brunswick-Konglomerat (Standorte in 24 Ländern) spielt Quicksilver als Trendsetter eine zentrale Rolle. Die Boote, Motoren und Zubehörteile des Unternehmens werden weltweit in über 170 Ländern verkauft.

Angaben zur Werft

  • Gründungsjahr: 1975
  • Spezielles: Quicksilver ist Teil der Brunswick-Gruppe – ältestes und größtes Motorboot-Konglomerat weltweit (Sport- und Freizeitboote, Bootsmotore, und Bootszubehör)