Anmelden
Boat24 und Boote-Magazin.de

Ihre Anzeige auf boote-magazin.de und Boat24.com

Klicken Sie auf "Anzeige jetzt schalten" und beginnen Sie direkt mit dem inserieren. Eine Verkaufsanzeige ist in wenigen Minuten erstellt und sofort online auf boote-magazin.de und Boat24.com

Häufig gestellte Fragen zur Printanzeigenschaltung bei Boat24 und Delius Klasing

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Anzeige in den Magazinen "Yacht" oder "Boote" schalten. Beginnen Sie mit der Erstellung einer Online-Anzeige auf Boat24, da ohne diese eine Printanzeige nicht möglich ist. Beachten Sie, dass aufgrund der notwendigen Vorlaufzeit Mehrfachbuchungen von Printanzeigen nicht möglich sind. Nach Erstellung Ihrer Online-Anzeige können Sie die zugehörige Printanzeige vor dem Druck noch anpassen.

Wie funktioniert die Print Kooperation zwischen Boat24 und Delius Klasing (Herausgeber von Yacht und Boote Magazin)?

Für die Schaltung einer Printanzeige in den Magazinen "Yacht" oder "Boote", herausgegeben von Delius Klasing, ist es notwendig, zuerst eine Online-Anzeige auf Boat24 zu erstellen. Eine Buchung einer Printanzeige ohne eine zugehörige Online-Anzeige ist nicht möglich. Jede Printanzeige enthält einen Shortlink, der zur ausführlichen Online-Anzeige führt. Im Printformat wird die Anzeige auf ein Bild und fünf Zeilen Text beschränkt, während online bis zu 100 Bilder und eine detaillierte Beschreibung hinzugefügt werden können. Diese Erweiterung online ermöglicht eine umfassendere Darstellung und erleichtert es Interessenten, einen tieferen Einblick in das Angebot zu erhalten.

Wie muss ich vorgehen, um eine Printanzeige im Heft (Yacht oder Boote) zu buchen?

Um eine Printanzeige in den Magazinen "Yacht" oder "Boote" zu schalten, folgen Sie diesen Schritten:

1. Erstellen Sie zuerst Ihre Anzeige auf Boat24.com.

2. Während des letzten Schrittes des Insertionsprozesses finden Sie die Option "Gedruckte Kleinanzeige", die Sie durch Ankreuzen der entsprechenden Checkbox hinzubuchen können.

3. Schließen Sie den Buchungsvorgang durch die zahlungspflichtige Abwicklung der Online-Anzeige ab.

4. Boat24 wird daraufhin automatisch eine fünfzeilige Textanzeige für das gewählte Magazin generieren.

5. Sie erhalten von Boat24 einen Entwurf zum Druck der Printanzeige, den Sie überprüfen können.

6. Normalerweise haben Sie bis zu einer Woche Zeit, um Änderungen an der automatisch generierten Printanzeige vorzunehmen.

7. Nach Ablauf dieser Frist und dem offiziellen Anzeigenschluss wird die Anzeige zum Druck an Delius Klasing übergeben. Bitte beachten Sie, dass nach der Übergabe keine Änderungen mehr an der Printanzeige vorgenommen werden können.

Diese Schritte stellen sicher, dass Ihre Anzeige sowohl online als auch in den Printausgaben von "Yacht" oder "Boote" effektiv präsentiert wird.

Können mehrere Kleinanzeigen im Voraus gebucht werden? (Mehrfachbuchung)

Eine Mehrfachbuchung von Kleinanzeigen im Voraus ist aus mehreren Gründen nicht möglich. Zum einen gibt es sehr lange Vorlaufzeiten im Printbereich, und nach dem Redaktionsschluss sind keine Änderungen mehr an der Anzeige möglich, beispielsweise beim Preis. Zudem könnte Ihr Boot bereits verkauft sein, bevor die nächste fest gebuchte Kleinanzeige erscheint. Weiterhin gibt es keine Möglichkeit zur Stornierung oder Rückerstattung einmal gebuchter Kleinanzeigen. Falls Sie dennoch eine erneute Publikation im Magazin wünschen, können Sie diese am Tag nach Redaktionsschluss erneut als Zusatzoption in Ihrem Konto bei Boat24 kaufen.

Ich möchte nur eine Printanzeige im Magazin Yacht oder Boote buchen. Ist das möglich?

Das Buchen einer ausschließlich gedruckten Anzeige ohne die entsprechende Online-Anzeige ist bei Boat24 leider nicht möglich. Für die Schaltung einer Printanzeige in den Magazinen "Yacht" oder "Boote" ist es zwingend erforderlich, zuerst eine Online-Anzeige auf Boat24 zu erstellen. Diese Vorgehensweise stellt sicher, dass alle Anzeigen sowohl digital als auch im Printformat zugänglich sind und maximiert somit die Reichweite Ihrer Anzeige.

Welche Kategorien werden für Printanzeigen unterstützt?

Bei Boat24 werden spezifische Kategorien für die Schaltung von Printanzeigen unterstützt. Wenn Sie ein Inserat für ein Motorboot erstellen und die Print-Option dazu buchen, wird Ihre Anzeige im Magazin "Boote" abgedruckt. Sollten Sie eine Anzeige für ein Segelboot schalten, erscheint diese im Magazin "Yacht".

Andere Kategorien wie Kaufgesuche, Liegeplätze, Mitsegeln und weitere werden von Boat24 nicht für Printanzeigen unterstützt. Falls Sie in einer dieser Kategorien eine Anzeige platzieren möchten, müssen Sie die Printanzeige direkt bei Delius Klasing buchen.

Können gewerbliche Verkäufer / Händler ebenfalls in das Magazin inserieren?

Nein, gewerbliche Verkäufer oder Händler können ihre Anzeigen nicht über Boat24 für die Magazine "Yacht" oder "Boote" buchen. Sie müssen ihre Printanzeigen direkt bei Delius Klasing buchen. Dies gilt für alle gewerblichen Inserate, unabhängig von der Produktkategorie. Boat24 unterstützt demnach nur private Anzeigen für die Buchung von Printoptionen über ihre Plattform.

Wie lange beträgt die Vorlaufzeit für eine Printanzeige?

Die Vorlaufzeit für das Schalten einer Printanzeige beträgt vier bis fünf Wochen. Diese Vorgabe wird von unserem Partner Delius Klasing festgelegt, der verlangt, dass wir die Printanzeigen bis vier Wochen vor dem Drucktermin des Magazins einreichen. Diese relativ lange Vorlaufzeit reflektiert die Herausforderungen des Printmediums, das im Vergleich zu digitalen Optionen weniger flexibel reagieren kann. Aufgrund dieser Zeitspanne ist es leider auch nicht möglich, mehrere Ausgaben einer Printanzeige im Voraus zu buchen.

Kann das Online-Inserat aufgerufen werden, wenn die Laufzeit vor der Publikation der Printanzeige endet?

Ja, das Online-Inserat kann weiterhin aufgerufen werden, auch wenn die Laufzeit bereits abgelaufen ist. In Ihrer Printanzeige wird ein spezieller Link zu Ihrem Online-Inserat auf Boat24 angegeben. Mit diesem Link können Interessenten das Inserat aufrufen und Sie über das Kontaktformular kontaktieren, auch wenn die Anzeige inaktiv ist. Falls Sie Ihr Boot bereits vor der Publikation der Kleinanzeige verkauft haben, sollten Sie es aus Ihrem Konto löschen. Interessenten, die den Link dann aufrufen, erhalten eine Nachricht, dass das Boot nicht mehr verfügbar ist. Diese Vorgehensweise stellt sicher, dass die Informationen stets aktuell bleiben und potenzielle Käufer nicht irreführend informiert werden.

Die Kleinanzeige im Magazin enthält falsche Angaben. Was kann ich tun?

Die Verantwortung für die Überprüfung aller Angaben in Ihrer Kleinanzeige liegt beim Inserenten. Nachdem Sie Ihre online Anzeige gebucht haben, senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zu einer Vorschau Ihrer Kleinanzeige. Sie haben die Möglichkeit, die Printanzeige bis zum Redaktionsschluss zu überprüfen und nötige Änderungen vorzunehmen. Nach diesem Zeitpunkt werden die Daten an die Redaktion des Magazins übermittelt und können nicht mehr bearbeitet werden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Kontaktangaben und weitere Informationen zu Ihrem Boot im zugehörigen Online-Inserat hinterlegt sind, auf das die Leser des Magazins über den in der Kleinanzeige angegebenen Link zugreifen können. Alle Angaben im Online-Inserat können jederzeit von Ihnen aktualisiert und bearbeitet werden, sodass die korrektesten und aktuellsten Informationen stets verfügbar sind.

Kann eine Kleinanzeige im Magazin storniert werden?

Die Möglichkeit, eine Kleinanzeige im Magazin zu stornieren, hängt vom Zeitpunkt der Stornierung ab:

Vor Redaktionsschluss: Sie können Ihre Anzeige jederzeit aus Ihrem Konto bei Boat24 löschen oder uns über den Support beauftragen, Ihr Inserat zu entfernen. Wenn Sie dies tun, werden die Daten Ihres Inserates nicht an die Redaktion des Magazins weitergeleitet, und die Kleinanzeige wird nicht im Magazin abgedruckt. Bitte beachten Sie, dass eine Rückerstattung oder Gutschrift für die bereits gebuchte Kleinanzeige nicht möglich ist, auch wenn diese letztlich nicht im Magazin erscheint.

Nach Redaktionsschluss: Sobald die Daten an die Redaktion des Magazins übermittelt wurden, ist eine Stornierung der Kleinanzeige nicht mehr möglich. Auch wenn das Inserat aus Ihrem Benutzerkonto gelöscht wird, erscheint es zwar nicht mehr auf Boat24 und Sie können nicht mehr von Interessenten kontaktiert werden, jedoch bleibt die Anzeige im Druckprozess bestehen.

Wo kann die Kleinanzeige bearbeitet werden?

Nachdem Sie Ihre Kleinanzeige gebucht haben, wird sie in Ihrem Benutzerkonto auf Boat24 erstellt. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Anzeige bis zum Redaktionsschluss zu bearbeiten. Klicken Sie dazu auf den Link Anzeige bearbeiten.
Sie können Ihre Anzeige so lange anpassen, bis der Redaktionsschluss erreicht ist. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt und aktuell sind, bevor die Anzeige zur Veröffentlichung eingereicht wird.

Verkaufen Sie Ihr Boot online - Ihre Vorteile

  • Käufer aus ganz Europa

    Ihre Anzeige wird automatisch übersetzt und erscheint auf boat24.com in Deutschland, Niederlande, Dänemark, Österreich, Schweden, Norwegen, Finnland, Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Belgien, Vereinigtes Königreich
  • Eine Anzeige, zwei Marktplätze

    Profitieren Sie von zusätzlicher Reichweite: Ihre Motorboot-Anzeige erscheint automatisch auch auf boote-magazin.de
  • Achtung, fertig, online

    Schalten Sie Ihre Anzeige mit detaillierter Beschreibung und vielen Bildern in wenigen Minuten online. Sie können sie jederzeit bearbeiten und anpassen.
  • Aussagekräftige Statistik

    Besucher-Statistik: Kontrollieren Sie, wie viele mögliche Käufer die Anzeige sehen, und optimieren Sie den Text oder die Bilder, um noch mehr Besucher zu erreichen.
  • Finden statt suchen

    Ihre Anzeige ist automatisch für alle wichtigen Suchmaschinen optimiert und erscheint in den Suchergebnissen von Google & Co. weit vorne.
  • Fragen? Antworten!

    Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat und sind 365 Tage im Jahr für Sie da. Schreiben Sie eine E-Mail an , wir antworten umgehend.
  • Gib Spam keine Chance

    Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.
  • Für iPhone oder iPad

    Wir schalten Ihre Anzeige für unsere iPhone- und iPad-App frei. Natürlich kostenlos.
  • Alles im Griff

    Sie können Ihre Anzeige(n) in Ihrem passwortgeschützten Benutzerkonto bearbeiten oder sämtliche Anfragen lesen und beantworten.
Anzeige jetzt aufgeben

Wie funktioniert das Inserieren auf Boat24?

Was kostet eine Anzeige auf Boat24?

Die Kosten für eine Anzeige auf Boat24 hängen von der gewählten Laufzeit, dem Verkaufspreis Ihres Boots und zusätzlich gebuchten Verkaufsoptionen ab. Die aktuellen Kosten finden Sie auf unserer Preisliste.

Wie verkaufe ich mein Boot?

Erstellen Sie eine Anzeige auf Boat24, indem Sie alle relevanten Informationen, wie Marke, Modell, Baujahr, Länge, Breite und weitere Detailangaben eingeben. Fügen Sie bis zu 100 Fotos hinzu und geben Sie den Preis an, zu dem Sie verkaufen möchten. Ihre Anzeige wird sofort nach der Erstellung auf der Website veröffentlicht.

Warum sollte ich mein Boot auf Boat24 verkaufen?

Auf Boat24 erreichen Sie eine breite Zielgruppe, da Ihre Anzeige auf allen länderspezifischen Seiten und Domains (über 14 Länder), die wir betreiben, veröffentlicht wird. Zudem berechnen wir keine Verkaufsprovisionen oder Erfolgsgebühren, sodass Sie den gesamten Verkaufspreis Ihres Bootes behalten können. Wir setzen auf qualitativ gute Anfragen von echten Käufern und präsentieren Ihr Boot optimal. Zusätzlich unterstützen wir Sie beim gesamten Verkaufsprozess.

Kann ich meine Anzeige auf Boat24 bearbeiten oder löschen?

Ja, Sie können Ihre Anzeige jederzeit über Ihr Konto auf Boat24 bearbeiten oder löschen. Wenn Sie Änderungen an Ihrer Anzeige vornehmen möchten, können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie auf den Bearbeiten-Link klicken. Wenn Sie Ihre Anzeige löschen möchten, können Sie dies ebenfalls über Ihr Konto tun. Bitte beachten Sie, dass einige Informationen wie die Kategorie und der Titel der Anzeige nicht bearbeitet werden können.

Wie lange bleibt meine Anzeige auf Boat24 online?

Die Laufzeit Ihrer Anzeige auf Boat24 hängt von der von Ihnen gewählten Option ab. Sie können zwischen verschiedenen Laufzeiten wählen, wie zum Beispiel 30 Tage, 60 Tage oder 90 Tage. Nach Ablauf der gewählten Laufzeit wird Ihre Anzeige automatisch deaktiviert. Wenn Sie Ihr Boot zu diesem Zeitpunkt bisher nicht verkauft haben, können Sie die Laufzeit Ihrer Anzeige verlängern.

Wie viele Fotos kann ich meiner Anzeige auf Boat24 hinzufügen?

Sie können bis zu 100 Fotos zu Ihrer Anzeige auf Boat24 hinzufügen. Sie können die Fotos jederzeit bearbeiten, ersetzen oder entfernen.

Sind Sie ein professioneller Bootsverkäufer?

Dann haben wir das perfekte Angebot für Sie: das Händlerkonto auf Boat24. Mit unserer Anzeigenverwaltungssoftware Boatvertizer können Sie Ihre Anzeigen einfach verwalten und noch mehr potenzielle Käufer erreichen. Und das Beste: Wir berechnen keine Verkaufsprovisionen oder Erfolgsgebühren.

Was sagen Kunden über Boat24? (Bewertungen)

Unsere Kunden sind sehr zufrieden mit unseren Dienstleistungen. Wir erhalten täglich positives Feedback von zufriedenen Verkäufern (lesen Sie unsere Bewertungen). Wir freuen uns über das Vertrauen, das unsere Kunden in uns haben und arbeiten kontinuierlich daran, unseren Service zu verbessern. Probieren Sie es selbst aus und geben Sie Ihre Anzeige auf Boat24 auf.

Antwort noch nicht gefunden?

Antwort bislang nicht gefunden? Entdecken Sie weitere wichtige Fragen und Antworten zum Bootsverkauf auf Boat24

Super gelaufen und dank Ihrer Page verkauft.

Mehr Feedbacks