Anmelden
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star
  • MasterCraft X-Star

Wakeboard/Wakesurf, MasterCraft

MasterCraft X-Star

Sport, Spiel, Spannung

Das MasterCraft X-Star ist ein buchstäbliches Wassersport-Highlight. Seit Jahren ist es erste Wahl für Wakeboarder, Wasserskifahrer und sonstige Wasser-Fun-Sportler.

Weiterlesen

Technische Daten

  • 7,01 m x 2,50 mLänge x Breite
  • 0,81 mTiefgang
  • 2.631 kgVerdrängung
  • 13 Personenzugel. Personenzahl
  • 288 lBrennstofftank

Marktdaten

  • 2 Angebote online
  • Preise von EUR 41.300,- bis EUR 48.000,-
  • Jahrgänge von 2004 bis 2006

MasterCraft X-Star kaufen

Aktuelle Angebote aus unserer Bootsbörse

MasterCraft X-Star

Sport, Spiel, Spannung

Das Wasserspaß-Boot

MasterCraft X-Star ist für viele Wakeboarder und Skifahrer ein Synonym für das perfekte Zugboot. Auf dem man aber auch bei einer „ganz normalen“ Ausfahrt richtig Spaß haben kann.

Die XStar setzt seit jeher Maßstäbe vor allem im Wakeboard-Sport. Das liegt – Kunststück – an der an Perfektion kaum zu überbietenden Welle, die das Boot produziert. Im Laufe der Jahre wurde die Rumpfform der MasterCraft X-Star deutlich verändert und die Ballasttanks modifiziert. Was nicht heißen soll, dass die frühen Modelle zumindest für den Normalo-Wakeboarder nicht eine wunderbar zu boardende, lange Welle produziert.

Höchste Welle

Die neueren (etwa ab 2015) bis aktuellen Modelle rühmen sich, die höchste Wake-Welle auf dem Markt hinter sich herzuziehen. Ein US-amerikanischen Magazin titelte „Tsunami-Alarm!“ Entsprechend sind die Boote auch für die Top-Wakeboarder attraktiv. Vor allem der Shape der MasterCraft X-Star-Welle wird in höchsten Tönen gelobt.

Abgesehen davon ist die MasterCraft X-Star ein rassiges und rasantes Spaßboot, mit dem man auch – bitte unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen – mal so richtig die „Sau rauslassen“ kann. Motorenstärken von ca. 300 bis 500 PS liefern dafür die nötigen Voraussetzungen. Doch Vorsicht: Diese Monster sind nicht leicht zu beherrschen. Der Skip braucht ein ruhiges Händchen, um Boote wie die MasterCraft X-Star im Zaum zu halten.

Neuere Modelle, neue Rumpfform, neuer Ballasttank

Gebrauchtboottipp: Neuere Modelle sind mit einem neueren Ballasttank-System und einer weiter entwickelten, perfekten Wake-Rumpfform ausgestattet. Das neue Rudersystem soll die Kontrolle über das Boot noch deutlich verbessern.


Bei dieser Produktpräsentation handelt es sich nicht um eine unmittelbare Verkaufsanzeige, sondern einen Eintrag aus unserem Neubootkatalog. Dieser dient ausschließlich Referenz- bzw. Orientierungszwecken.

Die bereitgestellten Bilder sowie sämtliche Angaben, insbesondere technischer Art, können daher vom tatsächlich angebotenen Produkt abweichen. Bitte überprüfen Sie daher stets die in der jeweiligen, konkreten Verkaufsanzeige genannten Angaben.

Boat24 übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der (technischen) Angaben oder der Ausstattungsmerkmale.

Falsche Angaben melden