Camper & Nicholsons 31

EUR 28.000,-
EU taxes paid
  • Sail Boats
  • Sailing Yacht
  • Camper & Nicholsons sail boats
  • 31
  • Used boat
  • 1977
  • very good
  • 9.32 m
  • 3.12 m
  • 1.52 m
  • 5900 kg
  • Long keel
  • 2180 kg
  • 6
  • 2
  • 6
  • 1
  • tiller-steering
  • GRP
  • 340 l
  • 55 l
  • Inboard with Shaft
  • Yanmar 2QM20
  • 1 x 22 HP / 16 kW
  • Diesel
  • 75 l
  • 4000
  • 24 m²
  • 25 m²
  • 35 m²
  • 77 m²
  • 50 m²

Location

Netherlands » Friesland » Drachten

Seller

Herr Bodewes

Send enquiry

  • By submitting this form, your contact details will be forwarded to the seller of this offer.

Comments

Viel gesucht: Segeljacht Camper & Nicholson
Seetüchtigkeit oft bewiesen: u. a. längere Törns nach Nordkap, Murmansk, Archangelsk, St.Petersburg, Finnland, Spitsbergen usw
Für ausführliche Informationen wie: Geschichte /Ausrüstung / Foto Galerie, Webseite: nicholson31tarka.nl
Tarka geht Ende Mai wieder ins Wasser. Bin dann aber an Bord und für einen Interessierten Käufer immer per E-Mail zu erreichen. nic-31@hotmail.com

Ausrüstung der Segeljacht „ TARKA“.

Bemerkung:
Die mit einen Sternchen (*) gekennzeichneten Teile gehören
nicht zur Lieferung beim Verkauf.
(n.a.B) bedeutet: Momentan „Nicht an Bord“, gehört jedoch zur Lieferung beim Verkauf.

Tarka ist ein Nicholson 31, entworfen und gebaut von Camper und Nicholson
in Gosport, England.
Sie ist ein klassisch gebautes Langkielboot. Abmessungen 9,32 x 3,12 x 1,52 m.
Gewicht : 6 t. Sie hat ein Sandwich-Deck und Aufbau. Das Boot hat eine völlige S-Spant und ist dadurch u.a. sehr nachgiebig und freundlich im Seegang. Für einen anspruchsvollen Segler, der gerne ferne Küsten wünscht zu besuchen, ist diese Nicholson die ideale seetüchtige Segeljacht. Dies hat der heutige Eigentümer mit einigen sehr interessanten längeren Segeltörns überzeugend bewiesen. Die Nicholson ist für derartige Segeltörns absolut vollständig und überkomplett ausgerüstet.
Nur Wasser und Proviant einnehmen, weiter ist alles Erdenkliche für eine sichere Reise an Bord vorhanden
Das Layout des Bootes ist, wie erwartet, klassisch und besonders für längere Segeltörns geeignet : u.a. wegen Entwurf, Form des Rumpfes, Verhalten im Wasser, reichlich Proviantschuppen für mehrere Monate, reichlich großer Wassertank ( 340 ltr. ) usw.
Außerdem kann sie problemlos „single handed“ oder mit kleiner Crew gesegelt werden.
Anzahl Kojen: 6, einschließlich Lotsenkoje.
MwSt. ist bezahlt worden.
Deckausrüstung:
Das Unterwasserschiff ist versehen mit mehreren Schichten Coppercoat, Epoxy-Farbe und Antifouling.
Zweifarben-Laterne am Bug-Korb
Ankerwinde: Lewmar, elektrisch, versunken im Deck. CQR Anker 35 Lb. mit 50 m rostfreier Stahl-Ankerkette.
Stockanker: etwa 15 kg. Das Stockanker kann durch ein 10 mm SS-Kettenglied an eine Leine gekoppelt werden, oder an die SS-Ankerkette.
Ankergewicht 15 kg. (Stahl/Blei).
Zwei reichlich bemessene, bronzene Bugrollen für Kette und Leine.
Kettenstopper.
Teufelskralle für die Kette.
Sicherheitsleinen im Gangbord
Dinghi: faltbares „Bananaboot“ mit Riemen, Halter für Außenbordmotor.
Mast, Segel, Seitenschwerte und Ruder. (n.a.B.)
Fenderbrett Teak, 7 Langfender und 1 großer Kugelfender.
Decksbeleuchtung
Fuß pumpe für 2 Falträder und Fender.
Solarkollektor auf der Garage montiert.
Rettungsinsel im Kanister, montiert auf dem Kabinendach, „Offshore“ vier Personen.
Winschen: 4 Stück ST Lewmar und Enkes.
Deckblöcke: 4 Stück liegende Blöcke mit Klemmen für Reff-Leine der Genua, Genneker und Backstagleinen usw.
Sprayhood mit extra Handgriff und Spanndrähte. Eine sehr starke Konstruktion.
Cockpit-Zelt mit Fenster, Türöffnungen und teilbarer Bügel. Aufgehoben im Vorschiff.
Plane bis zum Mast. (n.a.B.)
Sonnensegel.
Großsegelkleid.
Separate Schwimmleiter. (n.a.B.)
Windsteueranlage: Schwere Ausführung Typ „Bouwvaan“, mit Standard- und Sturmblatt.
Außenbordmotor am Heckstuhl, Susuki 2 PS.
Heck-Licht am Heckstuhl.
Bruce Heckanker mit Kette und Leine in einer Röhre am Heckstuhl.
Mast und Segel:
Alu - „Durch Deck“ - Mast mit Baum, Winschen, Fallstopper und sichere
Maststufen bis oben.
Mast-Stütze, so dass der Mast während der Winter-Bergung auf dem Boot liegt. (n.a.B.)
Radarreflektor: „Lensref“. Dreifarben-Laterne, Maschinen-Licht, Deck-Strahler, Windex.
Fallen: für Großsegel, Genua, Dirk und Ersatzfall.
Alu-Baum mit Winschen, Reff-Stopper und Lazyjacks.
Spinnaker: Teleskopbaum in Halterungen.
Schwere SS-Takelage mit übergroßem Hasselfors Wantenspanner mit Toggle.
Extra Vorstag für den Halbwinder. Dieser Vorstag kann auch mit einem Pelikanhaken hinter dem Anker ins Deckauge befestigt werden, für den Sturmfock mit Stagreiter.
Genua Rollreffanlage, Furlex. ( 2015 ) 32 qm mit Schutzschlauch.
Großsegel 22 qm, drei Reffe mit Segelkleid.
Halbwinder ( Genneker), 50 qm. im Schlauch.
Sturm-Fock, 7 qm mit Stagreiter. (n.a.B.)
Fock 1, mit Stagreiter. (n.a.B.) Layout:
Siehe Zeichnung.
Vor piek:
Zwei Kojen mit Kissen und Füllstück.
Unter den beiden Kojen reichlich Abstellräume für Sturmfock (n.a.B), Genneker, Wasserschläuche, Tauchpumpe, Schwimmwesten usw.
Lagerung für Cockpit-Zelt und dafür benötigten teilbaren Bügel.
SS-Bojen-Haken.
12 Volt Unterwasserpumpe für allgemeine Verwendung und Deckreinigung.
Schrank für Kleidung, Signalpatronen*, Zubehör für den Dinghy, Gastflaggen für fast alle Europäischen Länder, kompletter Satz Signalflaggen usw.
Vorluke mit Belüftung.
Zugang zum Kettenraum.
Rettungsweste.
Waschraum:
Porzellan Waschbecken mit Hand-und Fuß pumpe. Kleiderschrank. Toilettenkästchen für Toilettensachen. Unter dem Waschbecken Lagerraum für Ankerball, Kegel, Behälter für Spiritus, Fülltrichter, Reinigungsmittel usw.
Toilette: Lavac Vakuumtoilette mit Rumpfventil. Hängeschrank.
Schmutzwassertank: ca. 55 ltr. mit 2 Wegventil und Rumpfventil.
Waschraum kann durch zwei Schiebetüren vom Vor piek und der Kajüte getrennt werden.
Kajüte:
Kajüte mit zwei ausschiebbaren Sitzbänken/Kojen, Lotsenkoje an BB und eine sehr geräumige Hundekoje.
Ein Barometer.
Taylors Dripfeed Heizung mit Flammenwächter. Diese Heizung verwendet selbstverständlich keine Elektrizität und funktioniert mit Diesel oder Petroleum.
Schrank für Pilots, Bücher und Gebrauchsanweisungen.
Medizin-Schrank, Getränke-Schrank usw.
In der Hundekoje sind u.a. untergebracht: Handscheinwerfer, zwei Autohelme, sehr ausgiebiger Werkzeugkasten, automatische Rettungsweste, Wärmestiefel, Überlebungsanzug.
Unter der Back- und Steuerbordsitzbank eine große Anzahl Kunststoff-Behälter mit SS Materialien, Elektromaterialien, Schrauben, Muttern, Segelreparatur, „Speedy stitcher“, Segelmacher Handschuh, Gasfittings, Reserve-Lampen usw.
Weiter noch Gaskupplungen, um Gasflaschen im Ausland zu füllen, Wasserkupplungen usw.
Behälter mit Reserve-Teilen für die Hauptmaschine wie Öl-und Brennstoff-Filter, Packungen, Keilriemen, Wasserpumpe Impeller, Zinkanoden, Zylinderkopfdichtung usw.
Die Lotsenkoje wird im Moment verwendet zur Bergung
von 2 Falträdern in einer Schutzhülle.
Das zur Lotsenkoje gehörende Kissen ist momentan nicht an Bord. (n.a.B.)
Sehr stabiler Tisch, klappbar, mit Slingerleiste.
Die Kombüse ist mit zwei Spülbecken und Frisch- und Seewasser-Fußpumpen versehen.
Der kardanisch aufgehängte SS-Backofen mit Doppel-Verglasung ist thermisch gesichert. Elektronische Zündung beider Brennstellen und Ofen, mit Topfhaltersets.
In der Nähe des Anrichtetisches ein perfekt funktionierender halbkardanischer Pendeltisch.
Gut isolierte Kühlbox. Ca. 80 ltr.
Unterbringung für Behälter und Pfannen, Schnellkochtopf, Besteck usw. Die Original-Teller mit Camper und Nicholson-Emblem sind immer noch anwesend.
Zwei kleine Mannlochdeckel geben Zugang zum Wassertank.
Tiefe Bilge mit Lenzpumpe. Bedienung mit Hebel im Cockpit.
Feuerlöscher.
Alle Kojen ( excl. natürlich die Hundekoje) sind versehen mit Kojen-Segel.
Unter und hinter den Sitzen, den Schränken und dem Anrichtetisch befinden sich
geräumige Abstellräume für Proviant usw.
Man kann problemlos Proviant für mehrere Monate mitnehmen.
Großzügiger Kartentisch, geeignet für eine Halbe BA-Seekarte. Gute Seekartenbergung. Genügend Raum für alle notwendigen Navigationsmittel wie Bleistifte, Gummi, Zirkel und Kartenlupe.
Mehrere Pilots anwesend für England, Schottland, Ostsee usw.
Falls man interessiert ist sind ungefähr 200 ältere BA Seekarten von ganz England, Schottland und Norwegen verfügbar, sowie von den Niederlanden, Dänemark, Finnland, Ostsee, Finnische Saimaa Seen und Russland.
Unter der Hundekoje sind die beide Batterien und Reserve-Teile untergebracht.
Die Sitze, Lotsenkoje und Hundekoje sind versehen mit Kissen
mit brauner Steppdeckenmaserung.
Zwei Kissen für die Cockpit Sitze.
Ankerlaterne mit Kabel und LED-Leuchte.
Nautik/Navigation:
Die vorgeschriebene Navigationsbeleuchtung.
Elektrische Gruppenverteilung mit Schalter, Automaten und Led-Indikation.
Land-Anschluss mit FI-Schutzschalter, Batterieladegerät, Kabel und Verlängerungs-Kabel.
Wechselrichter 12 Volt DC/ 230 Volt AC, 200 Watt.
Steuerkompass: Sestrel Moore mit Nacht-Beleuchtung und Pelorus.
Kartenplotter: Raymarine eS75 (2019). Kann aufgestellt werden an SB Seite unter dem Sprayhood.
Navionics Karten.
AIS Transponder EM-Trak B350 5W SOTDMA (2019) Class B gekuppelt am Raymarine plotter.
Log/Echolot: Autohelm Bidata beim Kartentisch mit Multi Repeater im Cockpit.
AIS Empfänger: NASA Marine, gekuppelt am GPS
GPS Navigator: Furuno GP-32 mit WAAS
Radar: Raytheon R10XX
UKW-Schiffsfunk: Sailor RT 144 mit ATIS und gekuppelte SWR Anzeige. In See-Ausführung, kann auf allen Kanälen mit vollem Vermögen arbeiten.
Hand-UKW: ICOM IC-M71
Navtex: Lokata typ 1 mit Papier-Drucker
Radio/CD Spieler: JVC AM/FM mit zwei Lautsprechern.
Nachrichtenempfänger: Yeasy FRG-7700, AM-SSB 0 – 30 Mc.
Fernglas: Steiner 7 x 50.
Handlampe: Mag-Lite Groß.
Steuer-Automat: Autohelm 2000, Autohelm 800, Mini Peilkompass.
Hand-Scheinwerfer in Halterung Hundekoje.
Beleuchtung mit weißer und roter Nachlichtleuchte. Viele Leuchten ausgestattet mit LED.
Radar-Reflektor: „Lensref“ oben im Mast.
Motorraum:
Motor: Yanmar 2 QM 20. Zwei Zylinder mit direkter Einspritzung, Ventilheber, Kurbel, Filter und Wasserabscheider.
Brandstofftank mit Standglas und Wassersack. Inhalt ca. 70 l. Morse Einhand-Bedienung im Cockpit.
Motor-Alarm: optisch und akustisch für Öldruck, Wasser-Temperatur und Batterie.
Separate Vakuum Ölwanne-Pumpe. (n.a.B.)
Verbrauch des Motors ist sehr gering. Bei ruhiger See und einer Geschwindigkeit von 5‘liegt der Verbrauch bei 1,1 Liter /St.
Sehr viele Reserve-Teile wie: Impeller, Zink-Anoden, Keilriemen, Temp.-und Ölfühler, Packungen, Filter, Zylinderkopfdichtung usw.
In der Hundekoje befindet sich eine sehr umfangreiche Werkzeugkiste.
Cockpit:
Das Cockpit verfügt über sichere und bequeme Bänke. Die sehr geräumige Bakskiste enthält, an Haken aufgehängt, mehrere Leinen, Trosse, Segelleine, Halbwinder Schoten usw.
SS- Bojen-Haken im Vor piek.
Genügend Raum für zwei extra Dieselkanister*, 2 Reserve Gasflaschen*, Wasserkanister, Petroleum, Fender, Riemen usw.
Gasbehälter mit Abfluss nach außen. Der Gasbehälter akzeptiert die bekannten grünen 5 kg Propan-Flaschen.
Unter der hinteren Sitzbank ist Platz für Schmieröl* für Motor und Untersetz-Umkehrgetriebe*, Kanister für Altöl, Petroleum, Spiritus usw.

Equipment

  • AIS
  • Anchor
  • Autopilot
  • Battery
  • Battery Charger
  • Bilge Pump
  • Bilge pump
  • Bow Anchor Capstan
  • CD Player
  • Compass
  • Depth Instrument
  • FM Radio
  • Fire Extinguisher
  • GPS
  • Gas Stove
  • Heating
  • Inverter
  • Life Raft
  • MOB system
  • Mooring Cover
  • Navigation lights
  • Oven
  • Plotter
  • Radar
  • Radar Reflector
  • Radio
  • Self-Steering Gear
  • Shore Connection
  • Speed Instrument
  • Sprayhood
  • Stove
  • Swim Ladder
  • Underwater Paint

Camper & Nicholsons

Related ads (Sailing Yacht)

Camper & Nicholsons 45 Sailing Yacht
Camper & Nicholsons 45
14.60 m x 3.94 mEUR 125.000,-
Camper & Nicholsons 47 Sailing Yacht
Camper & Nicholsons 47
14.45 m x 4.16 mEUR 176.000,-
j-LINE 35 Sailing Yacht
j-LINE 35
10.48 m x 3.50 mEUR 28.000,-
Pogo 2 Mini 650 Daysailer
Pogo 2 Mini 650
6.50 m x 3.00 mEUR 28.000,-

Do you want to sell a boat?

Publish your ad now and sell your used boat

Sell A Sailing Boat
Camper & Nicholsons 31
Camper & Nicholsons 31
Camper & Nicholsons 31
Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31 Camper & Nicholsons 31
scroll through all photos

Services

Information

Permalink / Ad-ID: https://www.boat24.com/347686

Ad date: 19.01.2020

Number of views last 7 days: 188

Customer Feedbacks
Feedbacks“I didn't know boat24 previously. It was recommended to me by a colleague. I easily sold my wakeboard boat. Thank you!”
Payment Methods
Visa MasterCard American Express PayPal

Visa, MasterCard, American Express or PayPal

Securitysystem
No Spam

Our security system protects you from spam and scams.

© 2020 boat24.com