Bootstest Filter


marina.ch

Die Testberichte der Motor- und Segelboote werden uns von dem nautischen Magazin marina.ch zur Verfügung gestellt.

Prestige 42 S

Bootstest Prestige 42 S

Testbericht marina.ch Ausgabe 29 / März 2010

Die Motorboot-Palette von Jeanneau ist äusserst vielfältig. Von den kleinen Cap-Camarat-Modellen über die Leader und die Merry Fisher bis zu der brandneuen «NC 11». Und über allem steht die Prestige-Linie von 32 bis 60 Fuss.

Entworfen werden die Prestige-Yachten vom renommierten italienischen Designbüro ­Studio Garroni. Zusammen mit dem Konstrukteur Michael Peters – der Amerikaner ist bekannt für seine gelungenen Symbiosen zwischen Style und Performance – realisierte Jeanneau dann mit der «Prestige 42 S» einen eigentlichen Meilenstein in seiner Geschichte. Zwar gibt es grössere Yachten – die Prestige 60 wurde soeben als European Powerboat of the Year augezeichnet – aber die 42 S bringt auf den Punkt, was Jeanneau mit der PrestigeLinie vermitteln will: Sportlichkeit, Eleganz und Raffinesse. Das sind zugegeben grosse Worte – aber die Prestige 42 S hält beim Test, was sie verspricht. Erfreulich: Auch die kleinere Prestige 38 S, die beim Test ebenfalls zur Verfügung stand (s. Punkt für Punkt), fällt keineswegs ab.

Prestige 42 S - Stil und Prestigegesamten Testbericht herunterladen (PDF | 1.8 MB)
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Letzte Saison hatte ich das Boot nur im Hamburger Abendblatt annonciert wie auch dieses Jahr in mehreren Ausgaben. Mein Sohn sagte zu mir inseriere im Internet. Boot ist verkauft, bin positiv überrascht und werde sie im Segelclub weiterempfehlen. Falls möglich bitte ich Sie die Anzeige nicht in der Yacht zu veröffentlichen.”
Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2018 boat24.com