Bootstest Filter


marina.ch

Die Testberichte der Motor- und Segelboote werden uns von dem nautischen Magazin marina.ch zur Verfügung gestellt.

Christo Mare 31

Bootstest Christo Mare 31

Testbericht marina.ch Ausgabe 43 / Juli / August 2011

Der Slogan der Werft lautet: «Entdecken Sie die Perle». Wer klassisches Design und gutes Bootsbauerhandwerk in Verbindung mit funktionellen Detaillösungen sucht, wird an der «Christo Mare 31» viel Freude haben.

Max Schmid (Bucher+Schmid Bootswerft AG) ist sichtlich stolz, wenn er die Christo Mare 31 präsentiert. Darf er auch, schliesslich hat er persönlich viel zum guten Gelingen des Bootes beigetragen. In unzähligen Gesprächen haben er und Christoph Socha (Christo Mare Yachting GmbH, Berlin) ein Anforderungsprofil erstellt und das daraus entstandene Konzept weiter verfeinert. «Christoph Socha kommt eigentlich vom Segeln, da hat er jahrelange Erfahrung. Die dort gewonnenen Erkenntnisse kamen ihm insbesondere beim Design des aussergewöhnlichen Innenlayouts zu Gute», berichtet Max Schmid von seinen Erfahrungen. Selber habe er dann bei verschiedenen Detaillösungen entscheidende Inputs geben können. «Beispielsweise war es mein Wunsch, die Badeplattform nicht hinten ans Boot anzuhängen, sondern als absenkbare Heckklappe zu konzipieren. Das ist einerseits für unsere Seen eine praktische Lösung und gibt anderseits – bei abgesenkter Plattform – ein unglaublich grosszügiges Raumgefühl.» Neben dem speziellen Design und den durchdachten Details darf natürlich auch ein gewisser Luxus bei einem solchen Boot nicht fehlen. Beispiele gefällig? Sowohl die sechs Edelstahlklampen als auch der Toppmast und der Flaggenmast im Heck sind custom made für die Christo Mare. Auch die Holz-Abdeckungen der Pantry oder der Nasszelle gibt es nicht ab Stange. Optional werden zudem eine elektrische Ankerwinsch, ein Bugstrahlruder mit Fernbedienung, eine elektrische Bedienung der Heckklappe, eine hochglanz lackierte Scheuerleiste und einiges mehr angeboten. Auch die Relais gesteuerten Batteriehauptschalter, die dimmbare Innenbeleuchtung, die Wallas-Dieselheizung und die eingebaute Kaffeemaschine sind Extras, passen aber gut ins Bild.

Christo Mare 31 - Ein Lobster im Süsswassergesamten Testbericht herunterladen (PDF | 1.9 MB)
Bavaria Versicherungen
Kooperationspartner
YACHTboote
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Es haben sich innerhalb 1 Stunde mehrere Interessenten gemeldet.”
Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2019 boat24.com