Standfast 40 Deborah

Beautiful classic Frans Maas design, 2nd owner, 6 sails, autopilot, plotter, VHF, the rigging is ren

EUR 49.500,-
inkl. MwSt.
  • Segelboote
  • Segelyacht
  • Standfast Segelboote
  • 40 Deborah
  • Gebrauchtboot
  • 1973
  • 12,20 m
  • 4,00 m
  • 2,10 m
  • 2
  • 4
  • 1
  • 1
  • White
  • 1 x 30 PS / 22 kW
  • Diesel

Standort

Niederlande » In Verkoophaven

For Sail Yachtbrokers Zuid

For Sail Yachtbrokers Zuid

Kontaktanfrage senden

  • Mit Absenden dieses Formulares werden Ihre Kontaktdaten an den Verkäufer dieses Angebots weitergeleitet.

Bemerkungen

Motor: Volvo Penta 2003 BT (1991) - 30 PS / 22,37 kW
Baujahr: 1973
Rumpfmaterial: grp - sandwich


Rumpf/Deck:
Rumpffarbe: White
Deckfarbe: Grey
Deckmaterial: Grp - sandwich/mit grauer Anti-Rutsch (2014: 1-Komponenten-System von International)
Fenster: Goiot-Deckluken

Steuerung:
Steuersystem: Steuerstand mit einem Edelstahl Steuer (mit Leder besorgen - ist alt) Wheel (Outside)
Fernbedienung: nein
Ruder: Single / Ruder mit Skeg
Fixed keel / Finn Kiel

Weiß lackierter Polyester Rumpf mit dunkelblauer Paspel
Teak auf beiden Cockpitbänken, Anti-Rutsch auf der Cockpitbank hinter dem Steuer und Teak auf dem Cockpitboden
Festes Aluminium-Dockhouse über dem Kabineneingang mit Plexiglasfenstern
Einstiegsluke aus Teakholz
2x Kunststoff-Luftschleier an Deck
2x Prisma im Deck, so dass tagsüber viel Licht im Innenraum ist
Im Frühjahr 2006 wurde der Unterwasserrumpf behandelt und mit einem neuen System ausgestattet
Das Schiff war jeden Winter an Land. Bevor im Frühjahr eine neue Antifouling-Schicht aufgetragen wurde, wurde die alte Schicht gut geschliffen, so dass der Unterwasserrumpf glatt blieb. Im Frühjahr 2019 wurde eine neue Antifouling-Schicht (International Micron) auf den Unterwasserrumpf aufgebracht und die Anode ausgetauscht
Die Standfast 40 ist die erfolgreichste Segelyacht des Designers Frans Maas. Diese Regatta Yacht ist mehr als 12 Meter lang und vier Meter breit Der erste Entwurf stammt aus dem Jahr 1971 und in der Zeit bis 1984 wurden 116 Standfast 40er Jahre in verschiedenen Versionen gebaut. Es wurden auch größere und kleinere Standfasten gebaut, wie z.B. die Standfast 27, die Standfast 30 und die Standfast 33, aber weniger davon wurden am Hang gebaut als die Standfast 40.
1975 gewann dieser Standfast 40 (damals noch "Goodwin" und im Besitz von Jan van Drongelen) den berühmten Fastnetrace. Die "Standfast 2" von Piet Vroon und Charlie Gordon, mit Frans Maas als Crewmitglied an Bord, wurde Dritter. Die "Standfast 2" wurde sogar Dritte, aber durch eine etwas schlechtere Messung wurde sie Zweite und "Goodwin" Erste. Kurz darauf kaufte der jetzige (2.) Besitzer das Schiff 1975. Der Eigentümer segelte das Schiff hauptsächlich mit seiner Familie und segelte nur einige Klub Regatta's. Seitdem ist das Schiff jeden Winter an Land gegangen.
Die Standfast 40, die in den 1970er Jahren für die Anforderungen der IOR entwickelt wurde, ist immer noch ein schnelles Schiff, aber natürlich nicht mehr für den internationalen Segel Regatta's geeignet. Das Schiff, das von Frans Maas Jachtbouw in Breskens gebaut wurde, ist nach wie vor in den südlichen Niederlanden und Belgien beliebt. Aufgrund seiner Tiefe (2,05 bis 2,30 Meter) sieht man die Standfast 40 weniger auf dem flachen IJsselmeer und dem Wattenmeer. Auf vielen Schiffen wurde der Baum verlängert, um ein größeres Großsegel segeln zu können. Das kleine schmale Großsegel der ursprünglichen Konstruktion sollte nur eine möglichst günstige IOR-Messung ermöglichen.
Aufgrund seiner robusten Konstruktion und des guten Ballastanteils wurde und wird der Standfast oft für lange Fahrten eingesetzt.
Der Niederländer Cees de Reus (1940) segelte mit seiner Frau Karola um die Welt, in sieben Jahren mit seiner Standfast 40. Er schrieb das Buch Rond de  wereld met een glimlach [Around the world with a smile] (Hilversum 2008 und Amsterdam 2009).


Interieur:
Classic, warm/ Teakholz-Verkleidung mit orangefarbener Lederen Polstern im Salon
Polsterfarbe: Orange
Matratzen: ja

Wasser:
Toiletten: 1 / R&M Toilette

Pantry:
Backofen: ja
Kühlschrank: Top-Loader-Kühlung mit einem Frigoboat-Kompressor
Gefrierschrank: Kleines Gefrierfach im Kühlschrank

Ausstattung

  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • Bilgepumpe
  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Farbfernseher
  • Feuerlöscher
  • Gefrierschrank
  • Kompass
  • Kühlschrank
  • Navigationsbeleuchtung
  • Rettungsinsel
  • Windmesser

For Sail Yachtbrokers Zuid

Ähnliche Gebrauchtboote (Segelyacht)

Jeanneau Sun Odyssey 34.2 Enjoy Sailing Segelyacht
Jeanneau Sun Odyssey 34.2 Enjoy Sailing
10,30 m x 3,29 mEUR 49.440,-
Bavaria 38-3 Cruiser Jeltje Segelyacht
Bavaria 38-3 Cruiser Jeltje
12,30 m x 3,87 mEUR 49.585,-
Aphrodite 33 Lady A Segelyacht
Aphrodite 33 Lady A
10,34 m x 3,30 mEUR 47.500,-
Mulder Double Ender Restless Ketch
Mulder Double Ender Restless
11,40 m x 3,00 mEUR 45.000,-

Aus unserem Blog
Blog

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Beim Kauf einer gebrauchten Segelyacht sollten Sie auf einige wesentliche Gesichtspunkte achten.

Sie möchten ein Boot verkaufen?

Schreiben Sie Ihr Boot selber aus!

Segelboot verkaufen
Kooperationspartner
ADACYACHTboote
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Das Boot ist verkauft ! Danke vielmals für Ihre Dienstleistung. Habe leider keine Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten, bei mir ist alles super gelaufen, gerne wieder mal. ”
Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2020 boat24.com