Sirius 38 DS

EUR 239.000,-
inkl. MwSt.
  • Segelboote
  • Segelyacht
  • Sirius Segelboote
  • 38 DS
  • Gebrauchtboot
  • 2003
  • sehr gut
  • 11,95 m
  • 3,50 m
  • 1,60 m
  • 9700 kg
  • 2800 kg
  • 2
  • 4
  • 1
  • 1
  • Radsteuerung
  • Kunststoff GfK
  • weiß
  • 235 l
  • 70 l
  • Saildrive
  • Volvo Penta D2-55
  • 1 x 55 PS / 40 kW
  • Diesel
  • 226 l
  • 28 m²
  • 27 m²
  • 44 m²
  • 98 m²

Kontaktanfrage senden

Bemerkungen

Rigg & Decksausrüstung: Topp getakelter Selden Alumast mit 2 Salingspaaren und Rollreffanlage für das Großsegel, Alubaum, Spiausrüstung mit Spibaum, Facnor SD 180 Rollreffanlage für Genua und Facnor SD 150 für Selbstwendefock, Ausbaumer Alu, Baumniederholer, isoliertes Achterstag mit VA Isolatoren, Achterstagspanner, Selbstwendefockschiene, Großschot wird an einem Bügel im Cockpit gefahren, eine elektrische und eine fierbare, selbstholende 2-Gang Fallwinsch im Cockpit, elektrische Genuawinschen, selbstholende 2-Gang Spinnakerwinschen, alle Segel vom Cockpit bedienbar, Teakdeck, Teak im Cockpit und auf Sitzbänken, 4 Springklampen, je zwei Belegklampen an Bug und Heck, 30cm VA Stevenleiste

Segel: 28,3m² Rollgroß in den Mast zu rollen, 43,5m² Rollgenua neu 2009, 27,1m² Selbstwendefock neu 2009, 98m² Rollgenaker

Maschine: Volvo Penta D2-55 4-Zyliner Dieselmaschine mit 40kW / 55PS, Zweikreiskühlung, Drehzahlmesser, Dieseltankanzeige, Separ Dieselvorfilter, Saildrive mit 3-Flügel Gori Falt-propeller 18x14 (2-Steigungsmodell), Motorraum mit hochwertiger und effizienter Schallschutzverkleidung, 2kg CO2 Automatik Feuerlöschanlage und speziel Be- und Entlüftung mit Eberspächer Luftschalldämpfern, VA Dieseltank mit Wartungsöffnung

Navigation: Kompass, Echolot und Sumlog Raymarine ST60 als Tridata am Kartentisch und als Multianzeigen im Cockpit, Kartenplotter Raymarine E90W inklusive AIS neu 2010, UKW-Funkgerät Simrad RD 68 mit Lautsprecher im Cockpit, ICOM IC-M1 Handfunkgerät mit fest eingebauter Ladestation, Windmessanlage Raymarine ST60, Windex, hydraulischer Autopilot Raymarine ST6001+, Sea me Active Radarreflektor, Seekarten Papier, Hafenhandbücher

Technik und Elektronik: 2 x 135Ah Verbraucherbatterien, separate Starterbatterie, Batteriehauptschalter, Landanschluss, Sterling IUOU automatisches Batterieladegerät, 2 x 40W Solarpanel zum Batterieladen, Voltmeter, Lofrans Tigres 1200W elektrische Bugankerwinde, Lofrans Marlin elektrische Heckankerwinde, Bugstrahlruder mit Doppelpropeller, einfacher Innensteuerstand in Verbindung mit Autopilot, Druckwasseranlage, Warmwasser über Motor und 220V 25l Isotherm Boiler, Wassertankanzeige, Wallas 40D Dieselheizung, Blaupunkt Radio mit CD-Wechsler (derzeit nicht angeschlossen)

Unter Deck: Bugkabine mit Doppelkoje, Leselampen, Kleiderschrank, Schubladen unter und diversen Schabs über dem Bett, gemütlicher Sitzplatz an steuerbord; Naßzelle backbord mit Waschbecken, elektrischem Jabsco WC und Staumöglichkeiten; separate Dusche steuerbord mit Fenster und Stange zum Aufhängen von nasser Kleidung; Pantry längsseits an steuerbord mit Corean-Arbeitsplatte, 2-Flammen ENO Gasherd mit Backofen, Doppelspülbecken, Isotherm Kühlschrank mit Kompressorkühlung und ausreichend Staumöglichkeiten; Decksalon an backbord mit großer gemütlicher Sitzgruppe, Halogen Salonbeleuchtung; Naviplatz steuerbord mit großem Kartentisch, Stauraum, Schaltpanel für die gesamte elektrische Installation sowie Navigationsausstattung; Technikraum backbord unter dem Salon mit Werkbank, Schraubstock und diversen Staufächern; Achterkabine backbord mit Doppelkoje, Leselampen und Kleiderschrank; Fliegengitter für Luken und Fenster in den Schlafkabinen

Sicherheit: Badeleiter, Badeplattform, feste, beidseitig zu öffnende Seereeling, Teak Handläufe auf dem Deckshaus, Bugkorb zu öffnen, Bugleiter, Navigations- und Decksbeleuchtung, Notpinne, Wantenschneider, Rettungskragen, 4 Lifebeltklappaugen zum einpicken im Cockpit, an Deck und auf dem Vorschiff, Decksluken, manuelle und automatische Bilgenpumpe, Truma Gasfernschalter, Feuerlöscher, Safe zur Aufbewahrung einer Signalpistole, Backskistenverriegelung

Sonstiges: Fender, Leinen, 15kg VA Bügelanker mit 25m NIRO Kette als Buganker, 15kg Pflugscharanker mit 25m NIRO Kette als Heckanker, Schlauchboot mit Außenborder, Wantenschoner, Hecksitze, in den Heckkorb integrierte Davits, wegklappbares Brett am Außensteuerstand um über das Deckshaus blicken zu können, Kuchenbude, Cockpittisch, Cockpitpolster, Heckdusche warm / kalt, Landanschlußkabel und CE-Adapter, Bootshaken, Deckswaschbürste, Fenderbrett, Teak Scheuerleiste, Scheibenabdeckung für Ruderhaus, Flaggenstock mit Nationale, Gastlandflaggen, Ankerball, Motordreieck, Barometer, Thermometer, Hygrometer, Borduhr



Verkauf im Kundenauftrag direkt vom Eigner.

Bitte fragen Sie nach weiteren Informationen, Fotos oder einer Besichtigung. Gern helfen wir bei der Organisation des Transports innerhalb Europas. Bei Verkauf fallen keine zusätzlichen Gebühren für den Käufer an.

Alle Daten, die zur Erstellung dieses Exposes verwendet wurden, beruhen auf Angaben des Verkäufers. Alle Maße und weitere Angaben sind circa-Angaben. Irrtum vorbehalten. Schmidt Yachts kann keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen.



***********************************************************


Deck equipment: Topp rigged Selden aluminium mast with two pair of spreaders and furling system for main sail, Aluminium boom, spinaker equipment inlcudung boom and sliding bar for spinaker boom at the mast, Facnor SD 180 furling genoa system, Facnor SD 150 furling system for self-tacking jib, boom vang, insulated backstay with VA insulator, backstay adjuster, main sheet fitted at SS frame at the steering wheel, one electric and one slackable, selftacking 2-speed winch for halyards in the cockpit, electric genoa winches, selftacking 2-speed spinnaker winches, all sails can be operated from the cockpit, teakdeck, teak in cockpit and on seats in cockpit, teak on bathing plattform, 4 spring cleats, two cleats at bow and stern, 30cm SS stem bar

Sails: 28,3m² furling main to roll into the mast, 43,5m² furling genoa from 2009, 27,1m² self-tacking jib from 2009, 98m² furling gennaker

Engine: Volvo Penta D2-55 4-zylinder diesel engine with 40kW / 55hp, fresh water cooled, revolution counter, fuel gauge, Separ diesel pre-filter, saildrive with 3-blade Gori folding propeller 18x14 (2-pitch propeller model), engineroom with high-class and efficient noise protection, 2kg CO2 automatic fire extinguisher and special ventilatin system with Eberspächer airborne sound insulation, SS diesel tank with inspection hatch

Navigation: compass, sumlog and depth sounder Raymarine ST60 Tridata at chart table and Multi display in cockpt, chart plotter Raymarine E90W including AIS new 2010, VHF-radio Simrad RD 68 with speakers in cockpit, ICOM IC-M1 hand-held VHF with charging station at navigation desk, wind speed indicator Raymarine ST60, windex, hydraulic autopilot Raymarine ST6001+, Sea me active radar reflector, paper sea charts, harbour handbooks

Electronics: 2 consumer batteries with 135Ah each, battery for engine, main switch for batteries, engine and consumer batteries separated, shore supply, Sterling IUOU automatic battery charger, 2 x 40W solar panel to charge batteries, voltmeter, bow thruster with double propeller, Lofrans Tigres 1200W electric bow anchor winch, Lofrans Marlin electric stern anchor winch, simple steering possibility inside when driving with autopilot, water pressure pump, warm water by engine or 25l 220V boiler, fresh water gauge, Wallas 40D diesel heating system, Blaupunkt radio with CD-changer (currently not supported / connected)

Inside: bow cabin with double berth, reading lamps, chair, lockers underneath and above berths and wardrobe; bathroom port side with sink, electric Jabsco toilet with waste water tank and several lockers for storage; shower starboard with window and pole to hang-up wet clothes; pantry alongside on starboard with Corean workplate, double sink, 2-flame ENO gas stove with oven, compressor operated Isotherm fridge and lots of storage room in several lockers; saloon port side with comfortable U-shaped Sofa, huge table, and Halogen lights; navigation area starboard with huge chart table, storage room, switch panels for whole electric installation and navigation equipment; workshop port side underneath saloon area with work bench, bench vice and lockers; aft cabin port side with double berth, reading lamps and wardrobe; fly screens for all windows and hatches in both cabins

Security: bathing ladder, bathing plattform, fixed guardrail that can be opened on both side decks, splitted bow pulpit, bow ladder, teak handrails on cabin roof, navigation lights, deck light, emergency tiller, shroud cutter, life ring, 4 eye terminals to fix your life belt in cockpit and on side- and foredeck; skylights, manual and automatic bilge pump, fire extinguisher, handrails inside, Truma gas remote switch, safe to store distress signal gun, locking system for cockpit lockers

Miscellaneous: fender, mooring lines, fenderboard, 15kg SS bow anchor with 25m SS chain, 15kg CQR SS stern anchor with 25m SS chain, anchor ball, dinghy with outboarder, shroud covers, stern seats, davits integrated in pushpit, board at outside steering to stand upon and have a view above the deck house, covers for windows, boat hoak, deck brush, courtesy flags, shore supply cable with CE-adapter, cockpit cover, cockpit shower warm / cold, cockpit table, cockpit cushions, teak rubbing strake, barometer, thermometer, hygrometer, ship's timepiece



Sold directly by the owner.

Please don't hesitate to contact us for more information, pictures or a viewing. We help to organize for a transport throughout Europe. No hidden costs for the buyer.

All data in this Expose are based on information provided by the owner. All measurements and other specifications are approximate. Errors excepted. Schmidt Yachts can not guarantee for accuracy.

Ausstattung

  • AIS
  • Anker
  • Autopilot
  • Backofen
  • Badeleiter
  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • Bug-Ankerwinde
  • Bugstrahlruder
  • CD-Player
  • Cockpittisch
  • Davits
  • Deckdusche
  • Druckwasseranlage
  • Elektrische Toilette
  • Feuerlöscher
  • Gasherd
  • Heck-Ankerwinde
  • Heizung
  • Kartenplotter
  • Kompass
  • Kühlschrank
  • Landanschluss
  • Lenzpumpe
  • Navigationsbeleuchtung
  • Plichtpersenning
  • Radio
  • Spüle
  • Teak Cockpit
  • Teak Deck
  • Tiefenmesser
  • UKW-Funk
  • Unterwasseranstrich
  • Warmwasseranlage
  • Windmesser

Schmidt Yachts

Ähnliche Gebrauchtboote (Segelyacht)

Bruce Roberts Aluyacht
Bruce Roberts Aluyacht
12,30 m x 3,90 mEUR 125.000,-
Reinke 12M
Reinke 12M
13,50 m x 3,70 mEUR 95.000,-
Hallberg-Rassy 38
Hallberg-Rassy 38
11,57 m x 3,48 mEUR 79.500,-
Flensburger Yachtbau 6,5 KR Kreuzer - ko
Flensburger Yachtbau 6,5 KR Kreuzer - ko
10,80 m x 2,69 mEUR 65.000,-

Aus unserem Blog
Blog

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Beim Kauf einer gebrauchten Segelyacht sollten Sie auf einige wesentliche Gesichtspunkte achten.

Sie möchten ein Boot verkaufen?

Schreiben Sie Ihr Boot selber aus!

Segelboot verkaufen
Sirius 38 DS
Sirius 38 DS
Sirius 38 DS
Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS Sirius 38 DS
16 weitere Fotos vorhanden - alle Fotos anzeigen

Services

Infos

Permalink / Anzeige ID: https://www.boat24.com/322940

Aufrufe: 701

Bavaria Versicherungen
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Vielen Dank, die meisten Anfragen kamen über Ihr Portal ! Weiterhin viel Erfolg ,ich werde das Portal gerne weiter empfehlen..”
Sicher inserieren
Trusted Shops Gütesiegel

Der Inserationsprozess von boat24.com wurde durch Trusted Shops erfolgreich geprüft.

Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2017 boat24.com