• Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich
  • Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich

Gebrauchtboot, Segelyacht

Segelyacht 32 Fuss, Hochseetauglich

Robust, klassische Linien

  • EUR 14.800,-Verhandlungsbasis
  • 9,80 m x 2,70 mLänge x Breite
  • 1,30 mTiefgang
  • 5.000 kgVerdrängung
  • Kunststoff GfKMaterial
  • PinnensteuerungSteuerung
  • LangkielKieltyp
  • 5 Personenzugel. Personenzahl
  • 190 cmStehhöhe innen
  • 1 KabineAnz. Kabinen
  • 5 KojenAnz. Kojen
  • 1 NasszelleAnz. Naßzellen
  • 80 l WasserFrischwassertank
  • Wellenantrieb D-DriveAntrieb
  • Bukh DV-20 MMotor
  • 1 x 20 PS / 15 kWMotorleistung
  • DieselTreibstoff
  • 100 lBrennstofftank
  • 15 m²Groß-Segel
  • RollreffFock
  • 27 m² (Rollreff)Genua

Standort

Niedersachsen » Oldenburg


Bemerkungen

Reserviert!

---

Auf Wangerooge gebaut, um damit die Welt zu umsegeln. Wie so oft kam es ganz anders.
Eine Yacht mit klassischen Linien. Solche Rümpfe schneiden schön durchs Wasser. Die Überhänge verhindern, dass hoher Seegang überkommen kann und der Ballast sorgt für Stabilität bei jedem Wetter. Sie weicht dem starken Wind aus, statt sich ihm zu widersetzen. Sie liegt dann aber stabil und es wird Bruch vermieden! Sie ist definitiv untertakelt. Bei einer Fünf muss noch nicht gerefft werden. Wir haben sie aber auch schon bei 2 Bft auf dem Hooksmeer gesegelt und man kann die Pinne ruhig mal loslassen, sie läuft weiter wie auf Schienen. Das alles macht sie auch zu einem guten Anfängerboot, denn sie verzeiht viel durch ihre Gutmütigkeit. Wir segelten sie in Holland, in der Ostsee, bei den Ostfriesischen Inseln und hatten immer eine schöne Zeit!
Auf Nachfrage gerne mehr Infos.

Angebot mit allem, was dazu gehört, erwähnt oder vergessen wurde.
Wir sind gerne bereit, vom Preis runterzugehen, wenn es "passt".

Sie wird Segelklar übergeben. Der Mast steht, Segel sind angeschlagen. Nur noch Essen, Wasser, Klamotten und aktuelle Seekarten an Bord, dann kann es losgehen, die Welt neu zu entdecken.

Hier noch mal viele Details:
Baujahr 1968 (echt dickes GfK, da scheint keine Sonne durch)
32 Fuss lang
2,70m breit
1,30m Tiefgang
Gemäßigter Langkieler,
Verdrängung 5 to.,
Winter 20/21 neues Antifouling
Wellenantrieb mit 3Blatt-Festpropeller und Tampenschneider, neue Wasserpumpe
5 Schlafplätze: 2 Kojen im Vorschiff, 2 Salonkojen, 1 Hundekoje
Stehhöhe 1,90m(!) in der Kajüte, Pantry mit Kocher, zwei Spülbecken, Kleiderschrank im Vorschiff, mit Kleiderstange
Jabsco-WC mit Waschbecken (mit Trenntür zum Salon)
Sprayhood (komplett neu in 2020 vom Segelmacher), Baum- und Fockpersenning, Relingkleider, Bimini

Alu-Mast, 2 Großsegel (eines letztes Jahr vom Segelmacher durchgeguckt), Rollgenua 130% auf Furlex Rollanlage (komplett neu in 2019), zweites Vorstag mit Toppreff-Rollanlage für Stagreiter,
Sturmfock,
Blister,
isoliertes Achterstag,
Spibaum (auch zum Mastlegen mit Bordmitteln!)

2x 100Ah Batterien (eine 2021 neu), Solar, Solarladeregler mit USB, Positionslichter, zahlreiche (hübsche) Lampen in der Kajüte, Salon- und Vorkojenbeleuchtung in LED,
modernes Autoradio mit Stereolautsprechern, SD-Slot etc.,
UKW-Funkgerät DSC und ATIS (Nummern und Rufzeichen können übernommen werden!),
Garminplotter GPSmate 620,
GPS-Logge, NASA-Echolot,
ich gebe noch einen AIS-USB-Stick mit eigener Antenne mit dabei, (funktioniert prima mit z.B. OpenCP),
WeatherInfoBox mit DWD / Navtex,
Pinnenpilot, Ersatz-Pinnenpilot,
Kugelkompass,
Ankerkettenwinde inkl. Seilwinde (z.B. zum Mastlegen)
Bruce-Anker 10Kg mit über 30 Meter 8mm Edelstahlkette(!), zweiter Anker mit Kettenvorlauf,
Backbord-Backskiste mit Reservekanister, Festmacher, Tampen, etc.
Im Heck weiterer Stauraum mit Deckeln,
Bootsmannstuhl, zig Fender, Sichtzeichen Ball und Kegel, Bronze-Bullaugen, Bronze-Klampen,
Kennzeichen als Schnitzerei am Heck (Hingucker!),
Bug-/Heckkorb aus Edelstahl,
Mehrere Kisten an Bord mit Werkzeug und Ersatzteilen,
Schlauchboot Loadstar (vermutlich mit winzigem Loch) mit aufblasbarem Boden (auf Wunsch gratis dazu: Luftgekühlter 3,5PS Außenbordmotor), AB-Halter am Heck, klappbar
u.v.m.!


Ausstattung

  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • Feuerlöscher
  • Anker
  • Bug-Ankerwinde
  • Bilgepumpe
  • Navigationsbeleuchtung
  • Kompass
  • GPS
  • Autopilot
  • UKW-Funk
  • Radarreflektor
  • Kartenplotter
  • Tiefenmesser
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Kocher
  • Spüle
  • Gasherd
  • Sprayhood
  • Bimini-Top
  • Badeleiter
  • Radio
  • MP3-Player
  • iPod-Anschluss
  • Cockpittisch

Services


Ähnliche Anzeigen

    Ein Boot verkaufen? Jetzt ein Inserat bei Boat24 schalten.

    Segelboot verkaufen