Saare 41 ac

Baunummer 4

EUR 298.000,-
EU-versteuert
  • Segelboote
  • Segelyacht
  • Saare Segelboote
  • 41 ac
  • Gebrauchtboot
  • 2013
  • sehr gut
  • 12,52 m
  • 3,92 m
  • 2,00 m
  • 10 kg
  • 3900 kg
  • 12
  • 3
  • 6
  • 1
  • Radsteuerung
  • Kunststoff GfK
  • 320 l
  • 70 l
  • Saildrive
  • Volvo-Penta D2 55 KW/ 75 PS
  • 1 x 75 PS / 55 kW
  • Diesel
  • 300 l
  • 210
  • 44 m²
  • 36 m²
  • 39 m²

Standort

Deutschland » Ostsee » Norddeutschland (Liegeplatz vorhanden)

Verkäufer

Herr Dr. Jörg Maas

+49 440 193 88 66+49 15146454159

Kontaktanfrage senden

  • Mit Absenden dieses Formulares werden Ihre Kontaktdaten an den Verkäufer dieses Angebots weitergeleitet und Sie erklären sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Bemerkungen

Sehr gut von professioneller Hand gepflegt.
Beheiztes Hallenlager.
Motor regelmäßig gewartet.

https://www.yse.de/app/download/5794680883/Test+Saare+41ac+Yacht+7.pdf

! Siehe YACHT - Test 7/2013 !

3 Kabinen - Ausbau in Mahagoni. 1 Nasszelle mit abteilbarem Duschbereich. Gleich am Niedergang steuerbord beheiz- und gut belüftbarer Ölzeugschrank, sehr funktionell aufgeteilt mit Platz für 2 Bordfahrräder, 6 x Ölzeug, 6 Paar Stiefel, 6 Schwimmwesten.

- Eignerkabine mit Ausblick beidseitig durch Rumpffenster und mit indirekt hintergrundbeleuchtetem Spiegel, beidseitig offene Schwalbennester mit zusätzlichem verschließbaren Schwalbennest steuerbord.
Zwei Achterkabinen als Pullman-Version ausgebaut mit jeweils 2 höhenversetzten Kojen, die obere jeweils mit Ausblick durch Rumpffenster. Offene Schwalbennester und zusätzlich jeweils ein verschließbares wie in der Eignerkabine vorn.
Untere Koje: ca. 2,20 m lang mit ca. 85 cm Schulterbreite und 77 cm Fußbreite
Obere Koje: ca. 2.00 m lang mit ca. 75 cm Schulterbreite und 57 cm Fußbreite
Diese Kabinen sind als gut aufgeteilte Backskisten mit abgeteilten Stauräumen nutzbar, wenn nicht aufgebettet ist.
Die Backbord-Achterkabine hat unter der oberen Pullman-Koje keine Technik, sondern nur viel Stauraum. Diese Koje kann man auf das Niveau der unteren Koje bauen lassen, um eine breitere, untere Liegefläche zu bekommen.

Bugstrahlruder im Tunnel 4 kW Maxxpower CT80.
JEFA - Schubstangensteuerung

Selden-Ocean-Rigg von Strahlmann Yacht Design mit folgenden Maßen (Segeltragezahl 4,2):
I = 15200
J = 4670
P = 14300
E = 5200
Gegenüber dem Standard-Performance-Rigg mit Segeltragezahl 4,7 und "außergewöhnlich viel Segelfläche für seine Art" (Yacht-Test 7/2013) 0,95 m geringere Masthöhe, dafür um 0,2 m tiefer angeschlagener Baum für tieferen Segeldruckpunkt bei gewahrter Kopffreiheit im Cockpit und leichterem Auftuchen.
Mast an Deck stehend.

Baumlampe LED

Lazy-Jacks und Lazy Bag.
Gennaker Fall und -schoten.
German-Main-Sheet-System.
Ausbaumer.
Furlex RR unter Deck

Groß von Oleu 2014, 44 qm, mit durchgehenden Segellatten. Nähte 3 x genäht. Große Verstärkungen. 2-Leinen Reff, Trimmleine im AL aus Dyneema, 2 x Profiltiefenstreifen.
3. Reffauge eingenäht. Polyestergewebe AP 410 g/qm.

Rollgenua III von Elvström neu in 2015, EPEX, Double Tafetta, 39 qm.
Rollfock von Oleu 2014, 32 qm, Polyestergewebe AP 410 g/qm.

Kuchenbude und Sprayhood von b-segeln, Kappeln.

Heckkorbsitze

Scheuerleiste mit NIRO-Abdeckung

Komplettes Teakdeck

Teak auf Fallendeck mit elektrischer Fallwinsch steuerbord.

Aktiver Radarreflektor.
2 Raymarine Kartenplotter 90 W (Steuerstand und Naviecke)
2 Funkgeräte Raymarine 240 E ( Steuerstand und Naviecke)
Wetterbox WIB3S
Windmessanlage
Log/Lot ST60
Autopilot SPX30
Biscaya Kombiantenne AIS RR
AIS Empfänger
Schallsignalanlage BSH zugelassen mit Schutzbügel

Eberspächer Warmluftheizung
Lüfter an Deck NIRO hochglänzend
Bugspriet mit Leiter
Rettungsinsel für 6 Personen (Wartung aktuell)
zusätzliche 230-Volt Steckdosen
Handgriffe NIRO beidseitig an Windschutzscheibe
Heckdusche warm/kalt
Halterung Außenborder am Heckkorb
Heckkorb beide Seiten bis zum Mittelausstieg geschlossen
2 größere Spülbecken in Pantry
Fußböden Mahagoni mit hellen Kotostreifen
Handgriff NIRO neben Badeleiter
Alcantara-Polster creme beige.

Die Photos unter Segeln zeigen ein Schwesterschiff.

Ausstattung

  • AIS
  • Anker
  • Autopilot
  • Backofen
  • Badeleiter
  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • Bilgepumpe
  • Bug-Ankerwinde
  • Bugstrahlruder
  • CD-Player
  • Cockpittisch
  • Druckwasseranlage
  • EPIRB
  • Feuerlöscher
  • GPS
  • Gasherd
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Heizung
  • Kartenplotter
  • Kompass
  • Kühlschrank
  • Landanschluss
  • Lenzpumpe
  • MOB-System
  • MP3-Player
  • Navigationsbeleuchtung
  • Radarreflektor
  • Radio
  • Rettungsinsel
  • Sprayhood
  • Spüle
  • Teak Cockpit
  • Teak Deck
  • Tiefenmesser
  • UKW-Funk
  • Unterwasseranstrich
  • Warmwasseranlage
  • Windmesser

Saare

Ähnliche Gebrauchtboote (Segelyacht)

Saare 38 Segelyacht
Saare 38
11,40 m x 3,66 mEUR 319.500,-
Saare Yachts Modell: 41 Ac Segelyacht
Saare Yachts Modell: 41 Ac
12,50 m x 3,92 mEUR 395.650,-
Saare Yachts Modell: 41ac Segelyacht
Saare Yachts Modell: 41ac
12,52 m x 3,92 m 
Saare Yachts Modell: 38 Segelyacht
Saare Yachts Modell: 38
11,40 m x 3,66 m 

Aus unserem Blog
Blog

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Beim Kauf einer gebrauchten Segelyacht sollten Sie auf einige wesentliche Gesichtspunkte achten.

Sie möchten ein Boot verkaufen?

Schreiben Sie Ihr Boot selber aus!

Segelboot verkaufen
Kundenfeedbacks
Feedbacks“War SUPER!! Nochmals besten Dank. Habe keine Verbesserungsvorschläge.”
Sicher inserieren
Trusted Shops Gütesiegel

Der Inserationsprozess von boat24.com wurde durch Trusted Shops erfolgreich geprüft.

Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2018 boat24.com