Katamaran

235 Anzeigen gefunden

Suche speichern

Das Mehrrumpfboot ist keine Erscheinung der Neuzeit. Schon die Polynesier haben sich auf das Mehrrumpfboot, in Form von Auslegerbooten verlassen. Heute präsentiert sich das moderne Mehrrumpfboot in zwei Erscheinungsformen. Als Trimaran und als Katamaran. Der Katamaran besteht aus zwei miteinander verbundenen Schwimmkörpern. Der Wohnbereich im Katamaran befindet sich bei größeren Modellen in den beiden Rümpfen und in einem Kabinenaufbau zwischen den Schwimmern. Beim Trimaran, der aus drei Schwimmkörpern besteht, ist in der Regel nur der mittlere Schwimmer bewohnbar. Die beiden äusseren Schwimmer des Trimaran dienen lediglich der Stabilität. Mehrrumpfboote in Form von Katamaran und Trimaran findet man sowohl in der Freizeitschifffahrt als auch in der Regattaszene. Vorteil von Katamaran und Trimaran ist die stets krängungsfreie Fortbewegung. Nachteil von einem Mehrrumpfboot wie Katamaran und Trimaran sind die doppelten Liegeplatzgebühren aufgrund der Breite. Daher werden für die Mehrrumpf Freunde von Katamaran und Trimaran immer wieder Modelle angeboten, bei denen sich die Schwimmkörper im Hafen zusammenführen oder einklappen lassen. Doch stellen solche Konstruktionen derzeit noch die Ausnahme dar und werden sich auch nur bedingt durchsetzten können.