Hallberg-Rassy Monsun 31

neuer Motor

EUR 24.900,-
inkl. MwSt.
  • Segelboote
  • Segelyacht
  • Hallberg-Rassy Segelboote
  • Monsun 31
  • Gebrauchtboot
  • 1975
  • sehr gut
  • 9,36 m
  • 2,87 m
  • 1,45 m
  • 5000 kg
  • 6
  • 1
  • 6
  • 1
  • Kunststoff GfK
  • weiß
  • 160 l
  • 20 l
  • Innenbordmotor mit Welle
  • Vetus M3.09
  • 1 x 25 PS / 18 kW
  • Diesel
  • 120 l
  • 680
  • 19 m²
  • 12 m²
  • 31 m²
  • 65 m²

Kontaktanfrage senden

Bemerkungen

Die Werft Hallberg-Rassy ist dafür bekannt, Ihre ganze Engergie, Leidenschaft und Kompetenz in den Bau von hochwertigen Segelschiffen zu stecken. Von Bootsbauern, die schon seit Generationen dieses Handwerk im Blut haben und das Leben an und mit der See an der schwedischen Westküste kennen. Diese Erfahrung und Leidenschaft zeigt sich in jedem einzelnen Schiff. Alle Schiffe sind Meisterstücke in Mahagoni und Teak. Das hochwertige Finish ist das Markenzeichen der Werft, die traditionelles Handwerk mit den Vorteilen einer Serienproduktion perfekt zu verbinden weiß.

904 Monsun 31 wurden zwischen 1974 und 1982 gebaut. Damit ist sie das meistverkauftestes Modell aller Zeiten. Eines steht sogar als erstes GfK-Schiff überhaupt in einem schwedischen Museum. Nachdem es mit seinem Eigner drei Mal die Welt umsegelt hat.

Geplant wurde die Monsun als bequemes Segelboot für die ganze Familie, auf dem es niemandem an Komfort fehlen sollte. Und natürlich lag auch großes Augenmerk auf Sicherheit und einfacher Handhabbarkeit. Mit Langkiel, Ruder mit Skeg und gut dimensioniertem Rigg ist sie kursstabil, trotzdem gut zu manövrieren und einfach zu segeln. Sowohl bei wenig Wind als auch bei schwerer See.


Rigg & Decksausrüstung: Top getakelter Alumast mit einem Salingspaar, Alubaum, Spiausrüstung mit Spibaum, Vorsegelrollreffanlage Top Reff 2000, Baumniederholer mit Talje, Großschot Travellerschiene im Cockpit, 2 2-Gang-Winschen im Cockpit, 2 Winschen am Mast, Durchfahrtshöhe ca. 13,50m, Teak im Cockpit, Teak auf Sitzbänken, Springklampen

Segel: angelattetes Großsegel mit 2 Reffs, Winter 2014 / 2015 vom Segelmacher durchgesehen, Segelkleid aus etwa 2012, Rollfock, Sturmfock, Spinnaker

Maschine: Vetus M3.09 3-Zylinder Dieselmaschine mit 25PS aus 2013, lt. Anzeige etwa 680 Betriebsstunden, Zweikreiskühlung, Wellenantrieb mit 3-Flügel Festpropeller, Drehzahlmesser, Betriebsstundenzähler, Voltmeter

Navigation: Kompass, Echolot, GPS Furuno GP 32, UKW-Funkgerät, Windex, Autopilot Autohelm, Radiotelex Weatherman, Seekarten Papier, Hafenhandbücher

Technik und Elektronik: 2 Batterien mit je 65Ah, Batteriehauptschalter, Starter und Verbraucher getrennt, Landanschluss mit FI-Schutzschalter, automatisches IUOU Batterieladegerät Mobitronic, Druckwasseranlage, Wassertankanzeige, Trumatic Gasheizung (derzeit nicht aktiv), CD-Radio mit USB

Unter Deck: Bugkabine mit Doppelkoje, Leselampen, Stauraum unter den Kojen und in Fächern über den Kojen, den es im Standardschiff nicht gibt; Naßzelle backbord mit Waschbecken und ca. 4 Jahre altem Jabsco See-WC; gegenüberliegend im Durchgang zur Bugkabine großer Kleiderschrank mit Fächern und Hängemöglichkeit; Salon mit klappbarem Tisch, der abgesenkt und verbreitert eine Doppelkoje schafft, Leselampen, Sitzbänke als zusätzliche Kojen nutzbar; Pantry mit 2-Flammen Gasherd mit Backofen, Spüle, Kühlschrank mit Isotherm Kompressorkühlung; Naviplatz mit großem Kartentisch, Stauraum und übersichtlich angeordneter Elektrik

Sicherheit: Badeleiter, Seereling, geteilter Bugkorb, Relingsnetze, selbstlenzendes Cockpit, Teak Handläufe auf dem Kajütaufbau, Navigationsbeleuchtung, Decksbeleuchtung, 12V Handsuchscheinwerfer, Rettungsring mit Blitzleuchte, Feuerlöscher, 1.-Hilfe-Kasten, Truma Gasfernschalter

Sonstiges: Fender, Leinen, Anker mit Kette, Ankerkasten, Ankerolina, Ankerball, Motordreieck, Bootshaken, Flaggenstock mit Nationale, Gastlandflaggen, Landstromkabel und CE-Adapter, Deckwaschbürste mit Wasseranschluß, Wasserschlauch, Pütz, Bootsmannstuhl, Sprayhood, Kuchenbude, Cockpittisch, Barometer, Thermometer, Borduhr, Krängungsmesser, Handstaubsauger, diverse Ersatzteile



Verkauf im Kundenauftrag direkt vom Eigner.

Bitte fragen Sie nach weiteren Informationen, Fotos oder einer Besichtigung. Gern helfen wir bei der Organisation des Transports innerhalb Europas. Bei Verkauf fallen keine zusätzlichen Gebühren für den Käufer an.

Alle Daten, die zur Erstellung dieses Exposes verwendet wurden, beruhen auf Angaben des Verkäufers. Alle Maße und weitere Angaben sind circa-Angaben. Irrtum vorbehalten. Schmidt Yachts kann keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernehmen.



***********************************************************


Hallberg-Rassy shipyard is famous for being absolutely passionate, experienced and ambitious about building cruising yachts. Boats are built by real boatbuilders. The art of boatbuilding was passed on from generation to generation. Boatsbuilders who know how it feels like and what it means to life at, from and with the sea at the shwedish west coast. It's in their blood, so to say. You can find this passion and experience in each and every yacht. All boats are a masterpiece made of mahogany and teak. The finsh ist the trademark of the shipyard, combining traditional craftsmanship with the advantages of in-line-production.

904 of the Monsun 31 have been built between 1974 and 1982. That makes her the best seller of all times. One model was gifted to a swedish museum, being the very first GRP boat in a museum. After three and a half circumnavigations with its first owner.

Monsun was designed to be a comfortable cruising boat for the whole familiy. And of course secure and easy to sail. Long keel, rudder skeg and well dimensioned rig make her steady on her course and sturdy but still easy to manoeuvre. In light winds as well as in stormy weather.


Deck equipment: Aluminium mast with one pair of spreaders, Aluminium boom, spinnaker boom, furling genoa system Top Reff 2000, boom vang, traveller for main sheet fitted in cockpit, 2 2-speed winches in cockpit, 2 winches at the mast, vertical clearance appr. 13,50m, teak in cockpit, teak on seats in cockpit, spring cleats

Sails: battened main sail with 2 reefs, winter 2014 / 2015 checked by sailsmaker, sail cover from appr. 2012, furling jib, storm jib, spinnaker

Engine: Vetus M3.09 3-zylinder diesel engine with 25hp from 2013, appr. 680 running hours according to display, fresh water cooled, shaft with 3-blade fixed propeller, revolution counter, engine hour counter, voltmeter

Navigation: compass, depth sounder, GPS Furuno GP 32, VHF-radio, windex, autopilot Autohelm, Radiotelex Weatherman, paper seacharts, harbour handbooks

Electronics: 2 batteries with 65Ah each, main switch for batteries, engine and consumer batteries separated, shore supply with FI-security-switch, automatic Mobitronic IUOU battery charger, water pressure pump, fresh water gauge, Trumatic gas heating system (currently not actice), CD-radio with USB-hub

Inside: bow cabin with double berth, reading lamps, stowage space underneath and above berths; bathroom port side with sink and appr. 4 years old Jabsco toilet with waste water tank; opposite ind passage to bow cabin huge wardrobe; saloon with foldable table, that can be lowered to make a bouble berth on port side, reading lamps, sofas can be used as additional berths; pantry with sink, 2-flame gas stove with oven, fridge with Isotherm compressor; navigation area starboard with huge table, compartment for sea charts, stowage room and all electronics

Security: bathing ladder, guardrail, splitted bow pulpit, railing net, selfdraining cockpit, teak handrails on cabin roof, navigation lights, deck light, 12V hand searchlight, life ring with flashing light, skylight, bilge pump, fire extinguisher, handrails inside, first aid, Truma gas remote switch

Miscellaneous: fender, mooring lines, anchor with chain, anchor locker, Ankerolina, boat hoak, flag pole, courtesy flags, shore supply cable with CE-adapter, deck brush with water hose connection, water hose, bucket, bosun's chair, sprayhood, cockpit cover, cockpit table, barometer, thermometer, ship's timepiece, clinometer, 12V hand-held vacuum cleaner, several spare parts



Sold directly by the owner.

Please don't hesitate to contact us for more information, pictures or a viewing. We help to organize for a transport throughout Europe. No hidden costs for the buyer.

All data in this Expose are based on information provided by the owner. All measurements and other specifications are approximate. Errors excepted. Schmidt Yachts can not guarantee for accuracy.

Ausstattung

  • Anker
  • Autopilot
  • Backofen
  • Badeleiter
  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • CD-Player
  • Cockpittisch
  • Druckwasseranlage
  • Feuerlöscher
  • GPS
  • Gasherd
  • Heizung
  • Kompass
  • Kühlschrank
  • Landanschluss
  • Lenzpumpe
  • Navigationsbeleuchtung
  • Plichtpersenning
  • Radio
  • Sprayhood
  • Spüle
  • Teak Cockpit
  • Tiefenmesser
  • UKW-Funk
  • Unterwasseranstrich

Schmidt Yachts

Ähnliche Gebrauchtboote (Segelyacht)

Hallberg-Rassy 38
Hallberg-Rassy 38
11,57 m x 3,48 mEUR 79.500,-
van de Stadt 34
van de Stadt 34
10,25 m x 3,30 mEUR 29.000,-
Vindö 50 MS
Vindö 50 MS
10,65 m x 3,16 mEUR 19.500,-
Sunwind 27
Sunwind 27
8,22 m x 2,66 mEUR 14.500,-

Aus unserem Blog
Blog

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Wichtige Punkte beim Segelboot-Kauf

Beim Kauf einer gebrauchten Segelyacht sollten Sie auf einige wesentliche Gesichtspunkte achten.

Sie möchten ein Boot verkaufen?

Schreiben Sie Ihr Boot selber aus!

Segelboot verkaufen
Hallberg-Rassy Monsun 31
Hallberg-Rassy Monsun 31
Hallberg-Rassy Monsun 31
Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31 Hallberg-Rassy Monsun 31
10 weitere Fotos vorhanden - alle Fotos anzeigen

Services

Bavaria Versicherungen
Kundenfeedbacks
Feedbacks“Ich habe auf diversen Plattformen gratis inseriert und längst nicht so viele Anfragen wie bei Ihnen erhalten. boat24 ist jeden Rappen wert. ”
Sicher inserieren
Trusted Shops Gütesiegel

Der Inserationsprozess von boat24.com wurde durch Trusted Shops erfolgreich geprüft.

Zahlungsmethoden
Visa MasterCard American Express PayPal Rechnung Bankeinzug

Visa, MasterCard, American Express, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug

Sicherheitssystem
No Spam

Unser Sicherheitssystem schützt Sie sicher vor Werbe-E-Mails und Onlinebetrügern.

© 2017 boat24.com