• 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD
  • 8 m One Design, 8 MOD

Gebrauchtboot, Daysailer, Segelyacht

8 m One Design, 8 MOD

Schneller Allrounder, Regatta und Familie

  • EUR 21.000,-Verhandlungsbasis, EU-versteuert
  • 1996Baujahr
  • befriedigender ZustandZustand
  • 8,00 m x 2,50 mLänge x Breite
  • 1,70 mTiefgang
  • 1.100 kgVerdrängung
  • Kunststoff GfKMaterial
  • PinnensteuerungSteuerung
  • KielschwertKieltyp
  • 420 kgBallast
  • 135 cmStehhöhe innen
  • 1 KabineAnz. Kabinen
  • 4 KojenAnz. Kojen
  • Außenbordmotor 4-TaktAntrieb
  • Tohatsu, 6 PSMotor
  • BleifreiTreibstoff
  • 6 lBrennstofftank
  • 28 m²Groß-Segel
  • 16 m² (Rollreff)Fock
  • 36 m² (Rollreff)Genua
  • 94 m²Spinnaker

Standort

Starnberger See » Possenhofen


Bemerkungen

Beschreibung „Flying Mistress“

Klasse: 8m One Design, DSV-Yardstick 92
Hersteller: Seaway/Shipman
Voll ausgestattet und segelbereit mit Dinghy, Segeln, 3 Außenbordern, Trailer

Segel: North-Sails 3D Carbon-Segeln, Groß-Square (28,5 qm statt 25 qm) mit Lattenrutschern, 3D Carbon Roll-Fock mit Unterdeck Bartels-Furler (ca. 16 qm), Code Zero (asymmetrisches, riesiges Vorsegel) Laminat mit Bartels-Furler (36 qm) und Spinnaker 94 qm
Verdrängung: 1100 kg
Tiefgang: 1,70m (Hubkiel, kann auf 70 cm angehoben werden, Ruder ist 1,00m tief)
Zustand: Für das Alter gut erhalten, aber natürlich mit Gebrauchsspuren. Segel und laufendes Gut (Schoten und Falle) sind schon einige Jahre alt, aber voll funktionstüchtig.
Eigenschaften: Erreicht mühelos hohe Geschwindigkeiten und bietet auch bei wenig Wind aufregenden Segelspaß. Die Flying Mistress kann problemlos alleine gesegelt werden.

Weitere Ausstattung:
- Zugelassener Trailer, Habeck (zGG 2000 kg / BJ 2009)
- Dinghy Talamex Aqualine (Baujahr: 2016),
- Bugsprit klappbar (für Code Zero), Sonderanfertigung in Edelstahl
- Masttop umgebaut mit Peitsche (wegen Squaretop-Großsegel)
- Raymarine Tacktick Wireless Bordinstrumente (Analog Anzeige Wind True/scheinbar, DualSpeed, Tiefe, Timer...)
- Batterie-Monitor mit Verbrauchsanzeige
- Raymarine Pinnenpilot (seit 2016 nicht benutzt)
- Pinnenausleger, verstellbar (sehr bequem!)
- Reling mit Gurten im Cockpitbereich (sehr bequem!)
- Landstromanschluss mit Ladefunktion
- Stautaschen im Cockpit und unter Deck
- Vollpersenning (Bj: 2010) mit starken Gebrauchsspuren und Problem am Reißverschluss, - Baumpersenning, Vorsegelpersenning
- Integriertes Porta Potti unter den Polstern im Vorschiff (für den Notfall)
- Elektrische Kühlbox im Niedergang
- Badeleiter
- 4 Fänder
- verschiedene Rettungswesten
- Sonnenplane
- Außenborder: Tohatsu, 4-Takt, Leistung: 6 PS, Baujahr 2008
- 2. Außenborder: Minn Kota, Langschaft, Elektro-Außenborder (Hauptsächlich benutzt als „Flautenschieber“)
- 3. Außenborder fürs Dinghy: Minn Koto, Endura C2, 30 mit tragbarer Batterie
Baujahr: 2017

Weitere Infos


Ausstattung

  • Landanschluss
  • Batterie
  • Batterieladegerät
  • Anker
  • Bilgepumpe
  • Navigationsbeleuchtung
  • Kompass
  • Autopilot
  • Windmesser
  • Tiefenmesser
  • Geschwindigkeitsmesser
  • Ganzpersenning
  • Badeleiter
  • Radio
  • Unterwasseranstrich
  • Trailer

Video


Services


Ähnliche Anzeigen

    Ein Boot verkaufen? Jetzt ein Inserat bei Boat24 schalten.

    Segelboot verkaufen