Bootsgutachten

Brauche ich ein Bootsgutachten?

Ein Gutachten hilft, den Gesamtzustand Ihres Bootes zu bestimmen und kann auch genutzt werden, um einen tatsächlichen Wert festzustellen. Das Vorliegen einer aktuellen und objektiven Bewertung des Zustandes Ihres Bootes und seines Wertes hilft bei jeder Art des Verkaufs.

Je nach Grösse, Alter und Anzahl der Systeme des Bootes kann es klug sein, vor dem Schalten der Anzeige ein Gutachten erstellen zu lassen. Je grösser und älter Ihr Boot ist, desto wichtiger ist dieser Schritt. Ihre Versicherung kann ebenfalls ein Gutachten verlangen, wenn Ihr Boot in einen Unfall verwickelt war oder größere Reparaturen vorgenommen wurden; Versicherungsgutachten sind allerdings meist weniger detailliert als Gutachten vor einem Kauf.

Viele Käufer machen ein Angebot davon abhängig, ob das Boot einer professionellen Begutachtung unterzogen wurde. Wenn Sie vor Angebot des Bootes eine Begutachtung haben vornehmen lassen und der Käufer damit nicht einverstanden ist, kann erwartet werden, dass dieser die Kosten für weitere Gutachten übernimmt. Anderenfalls können die Gutachtenkosten Teil Ihrer Preisverhandlungen sein.


Tipps für Bootsbesitzer

Wenn Sie Inspektionen in Ihren üblichen Wartungsplan aufnehmen, kann das dazu beitragen, Probleme zu identifizieren, bevor sie zu ernst werden. Und wenn das Boot dann verkauft werden soll, liegen Ihnen alle Informationen vor, die Sie für die Festlegung einer angemessenen Preisforderung brauchen.

Wie man ein Boot für den Verkauf vorbereitet